Zertifizierter Schweizer Online Shop Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

1.1 Alle Leistungen, die von Anykey Solutions GmbH für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Anykey Solutions GmbH und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden. Mit einer getätigten Bestellung gelten diese Allgemeine Geschäftsbedingungen als angenommen und akzeptiert.

1.2 Mit dem Absenden einer Bestellung gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Anykey Solutions GmbH stellt dem Kunden nach getätigter Bestellung eine Bestellbestätigung per E-Mail zu. Damit ist der Vertrag zwischen der Anykey Solutions GmbH und dem Kunden zustande gekommen.

2. Keine Gewähr für Produktinformationen und Verfügbarkeits- und Herstellergarantieangaben

2.1 Sämtliche Informationen betreffend Produkte welche von Anykey Solutions GmbH publiziert werden, sind ohne Gewähr und nicht als Zusicherung zu verstehen. Insbesondere kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen keine Haftung übernommen werden.

2.2 Aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen oder durch fehlerhafte Lagerbestandsdaten kann es zu Lieferverzögerungen kommen. Alle Angaben zu Lieferzeiten sind deshalb unverbindlich und ohne Gewähr und können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern. Die Lieferung kann zudem gänzlich verunmöglicht werden, wenn ein Produkt nicht mehr hergestellt oder geliefert werden kann. In diesem Fall wird dem Kunden der Kaufbetrag des Produktes umgehend im vollem Umfang zurückerstattet, sollte eine Vorauszahlung seitens Kunde getätigt worden sein. Zur Lieferung des Produktes oder einer Ersatzlieferung ist Anykey Solutions GmbH in einem solchen Fall nicht verpflichtet.

3. Preisangaben

3.1 Die Preise werden in CHF angegeben. Mehrwertsteuer, vorgezogene Recyclinggebühr sowie Bearbeitung sind inbegriffen. Die Versandkosten sind ab einem Warenwert über CHF 100.- ebenfalls eingeschlossen. Sollte der Warenwert unter CHF 100.- liegen, werden die Versandkosten extra verrechnet. Die Versandkosten betragen CHF 9.50, darin enthalten sind Porto- sowie Verpackungskosten.

3.2 Anykey Solutions GmbH behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.

4. Lieferbedingungen

4.1 Die Lieferung erfolgt normalerweise innerhalb von 1-5 Werktagen für Lagerartikel. Für Artikel, die auf der Website von Anykey Solutions GmbH als "nicht an Lager" gekennzeichnet sind, beträgt die Lieferfrist in der Regel ca. 14 Werktage. In Ausnahmefällen kann diese Frist aber auch überschritten werden. Liefertermine sind als Richtwerte zu verstehen, die nur in der Regel eingehalten werden. Bei Lieferverzögerungen wird eine einmalige angemessene Nachfrist mit dem Kunden abgesprochen. Falls auch diese Frist ohne Lieferung abläuft, kann der Kunde auf Wunsch den Artikel der Bestellung stornieren. Der Kaufbetrag des Produktes wird dem Kunden in diesem Fall umgehend in vollem Umfang zurückerstattet, sollte eine Vorauszahlung geleistet worden sein. Sämtliche weiteren Ansprüche des Kunden betreffend Lieferverzögerung oder Nichtlieferung, insbesondere auch Schadenersatzansprüche, werden vollumfänglich ausgeschlossen. Das vorstehend aufgeführte Recht des Kunden, den bestellten Artikel zu stornieren, ist als einziges und abschliessendes Recht des Kunden bei Lieferverzögerungen oder Nichtlieferungen zu verstehen.

4.2 Der Kunde erklärt sich bereit, Teillieferungen zu akzeptieren. Es entstehen dadurch aber keine weiteren Kosten für den Kunden.

4.3 Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

4.4 Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Versand sich ohne unser Verschulden verzögert oder unmöglich wird, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Kunden über. Eine im Einzelfall vereinbarte Übernahme der Transportkosten durch Anykey Solutions GmbH hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.

5. Verpackungs- und Versandkosten

Bei Bestellungen mit Warenwert gleich oder über CHF 100.- werden keine Versandkosten verrechnet. Für Bestellungen mit Warenwert unter CHF 100.- berechnen wir einen anteiligen Pauschalbetrag von CHF 9.50, unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel.

6. Zahlung

Der Kaufpreis für den bestellten Artikel ist bei der Bestellung sofort fällig. Die Zahlung ist mit American Express, Mastercard, Visa, PostFinance, PayPal oder per Vorauskasse möglich.

7. Widerrufsrecht

Es besteht kein Widerrufsrecht. Nach einer getätigten Bestellung verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung und Annahme der bestellten Artikel.

8. Prüfungspflicht und Rückgaberecht

8.1 Der Kunde hat den bestellten Artikel bei Empfang sofort zu prüfen und sich bei Mängeln oder anderen Problemen direkt an Anykey Solutions GmbH zu wenden.

8.2 Es besteht kein Rückgaberecht zugunsten des Kunden. In Einzelfällen kann Anykey Solutions GmbH dem Kunden ein Rückgaberecht gewähren, ist dazu aber in keinem Fall verpflichtet. Sollte dem Kunden ein Rückgaberecht gewährt werden, so geschieht dies schriftlich und nach freiem Ermessen von Anykey Solutions GmbH. In diesem Fall trägt bei einer Rücksendung der Kunde die Versandkosten. Unabgesprochene Rücksendungen werden auf Kosten des Kunden retourniert.

9. Haftungsbeschränkung

Die Parteien haften einander im Zusammenhang mit dem zwischen ihnen bestehenden Vertragsverhältnis lediglich für vorsätzlich und grob fahrlässig verursachte Schäden. Für Hilfspersonen haften sie nicht. Jegliche darüber hinausgehende Haftung für mit diesem Vertrag direkt oder indirekt zusammenhängende Schäden wird ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Dieser Haftungsausschluss gilt unabhängig davon, aus welchem Rechtsgrund die Schäden geltend gemacht werden.

10. Schlussbestimmungen

10.1 Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbestimmungen nichtig oder unwirksam sein oder werden, so werden die übrigen Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen davon nicht berührt. Im Falle der Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einer Klausel ist diese durch eine solche zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

10.2 Ergänzungen, Abänderungen oder die Aufhebung des Vertragsverhältnisses zwischen Anykey Solutions GmbH und dem Kunden sind nur in Schriftform und von beiden Vertragspartnern unterzeichnet rechtsgültig. Dies gilt insbesondere auch für diese Schriftformklausel.

10.3 Das Vertragsverhältnis zwischen Anykey Solutions GmbH und dem Kunden untersteht dem materiellen schweizerischen Recht, unter Ausschluss der Kollisionsnormen und von internationalen Abkommen, namentlich des Wiener Kaufrechts (Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980).

10.4 Alle sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Rechtsverhältnis ergebenden Streitigkeiten werden ausschliesslich durch die zuständigen Gerichte in Affoltern am Albis ZH entschieden.