Zertifizierter Schweizer Online Shop Warenkorb

Agloves Touchscreen Handschuhe

Touchscreen Handschuhe werden in der kalten Jahreszeit mit der vermehrten Nutzung von iPhone, Smartphone, Tablet oder einem anderen Gerät mit Touchscreen im Freien notwendig. Denn unermüdliches An- und Ausziehen von Handschuhen aufgrund mehrerer Telefongespräche stellt auf Dauer keine Alternative dar. Auch will niemand ständig frieren müssen, weil beispielsweise der Fotoapparat oder ein anderes technisches Outdoor-Gerät nicht mit Handschuhen bedient werden kann. Der Markt bietet bei Touchscreen Handschuhen inzwischen eine Vielfalt von Fingerlingen mit zum Teil auffällig eingearbeiteten Touchflächen speziell als iPhone Handschuhe oder Smartphone Handschuhe an.

Touchscreen Handschuhe der Marke Agloves sind im Gegensatz zu den meisten anderen 10-Finger-tauglich. Sie sehen aus wie elegante warme Strickhandschuhe und fühlen sich auch so an. Und doch haben die edlen Fingerwärmer es in sich: Sie bestehen aus wärmendem Material, welches über den gesamten Handschuh verteilt mit feinem Silbergarn durchwebt ist. Somit sind bei winterlichen Temperaturen die Hände schön warm verpackt. Trotz der Handschuhe ist es uneingeschränkt möglich, ein iPhone, Smartphone oder Tablet auf ganz natürliche Art und Weise zu bedienen. Agloves sind stylish und haben in kürzester Zeit Kultstatus erreicht. Sie tragen sich angenehm leicht und flexibel. Mühelos passen sie sich der Hand an und sitzen nahtlos wie eine zweite Haut. Sie sind in verschiedenen Designs wie z. B. "grip touch", "natural" oder "sport" erhältlich. Die Auswahl an Farben ist dezent gehalten.

Die in den USA beheimatete Firma führt ein zweifarbiges Logo, welches dezent auf den Handschuhen aufgebracht ist. Ausgesprochen wird dies "A-gloves". Die Buchstabenkombination "Ag" rührt vom chemischen Elementsymbol "Ag" (lat. Argentum) für Silber her. Sie ist farblich in feinem Silber gestickt von dem in klassischem Rot gehaltenen Wort "loves" abgesetzt. Das Silbergarn ist es auch, welches die Verbindung zwischen Hand und iPhone oder Smartphone, respektive Tablet herstellt und somit den "Touch" für die Bedienung der Geräte ermöglicht.

Herkömmliche Handschuhe mit eingesetzten Touchflächen, sind oft partiell steif und haben in der Regel an den Übergängen vom Touch-Material zum übrigen Handschuh Nähte. Außerdem lassen sie an diesen Flächen die Kälte zu den Fingerspitzen durch. Das kann mitunter bei längerem Aufenthalt in der Kälte sehr unangenehm sein. Zudem kann nur mit den Touchflächen der Handschuhe ein Gerät bedient werden. In der Regel sind diese an Daumen, Zeige- und Mittelfinger angebracht. Das schränkt die Benutzerfreundlichkeit erheblich ein und ist beim Bedienen des Touchscreens mitunter hinderlich. Mit Agloves hingegen kann jedes Touch-Gerät so bedient werden, als trüge sein Benutzer gar keine Handschuhe.